Parkettpflege

parkett nachoelen
Professionelle Parkettpflege von Ihrem Fachmann

Versiegelt oder geölt wir wissen dafür die richtige Pflege!

Die Pflege eines Parkettbodens ist ein wichtiger Bestandteil jedes Holzbodens. Bei einer geölten Parkett-Oberfläche wird für das monatliche Reinigen der Fussböden die Trip Trap Holzbodenseife angewendet. Die in dieser Seife nachfettenden Kokosfette, schützen Ihren Parkettboden beim täglichen Gebrauch.

Von Zeit zu Zeit sollten Sie Ihrem Holzboden dennoch einmal eine spezielle Pflege gönnen, indem Sie den Holzboden nachölen. Das Ergebnis lässt sich sehen, denn durch die Öl-Pflege frischt die Holzfarbe in kräftigen Farben wieder auf. Vorbereitungen vor dem nachölen: Bitte beachten Sie, vor dem Nachölen sollte der Parkettboden gründlich mit dem Trip-Trap Intensivreiniger aufgewaschen werden. Somit werden allfällige Verschmutzungen nicht in die Oberfläche mit eingebunden.

Kleines Mobiliar empfehlen wir, in einen Nebenraum zu verstauen. Die grossen schweren Möbel, wie Betten, Sofas müssen Sie nicht wegstellen, es kann rundherum geölt werden. Für das Nachölen empfehlen wir ab einer Fläche von 10m2 mit einer Blochmaschine zu arbeiten. Diese Arbeiten erfordern ein gewisses Know-how das wir gerne für Sie übernehmen würden. Weiter zur Kontaktaufnahme für eine Parkett-Pflege